Von links nach rechts:

Viktor Gruber

Lebensmitteltechnologe und Fermentationsenthusiast

Lukas Nagl

Spitzenkoch und Multitaskinggenie

Christine Brameshuber

Organisationsmastermind und Designerin

Wir forschen nach neuen Geschmäckern

Wir verarbeiten regionale und anfallende Lebensmittel und veredeln diese mithilfe ausgewählter Mikroorganismen zu Saucen, Misopasten und anderen Fermenten.

Wir denken regional

Dazu beziehen wir Salz von den Salinen im Salzkammergut, Getreide, Bohnen und Nüsse von ausgewählten Bauern in der Region, Mohn aus dem Waldviertel und Fischabschnitte aus dem Traunsee. Kurze Lieferwege und die Qualität zwischenmenschlicher Kommunikation sind unser Kredo.

Nachhaltiges Wirtschaften und Handeln

Bei der Verarbeitung von Fisch ist uns die Verwertung des ganzen Fisches wichtig. Für unsere Fischsauce werden keine Fische gefangen; Wir fermentieren die frischen Abschnitte die in der umliegenden Gastronomie anfallen unmittelbar zu einer Fischsauce. Die alten Römer nannten diese Sauce Garum bzw. Liquamen. Sie war zu dieser Zeit so allgegenwärtig wie heute das Salz am Esstisch.

Wir pflegen einen wertschätzenden Umgang miteinander, mit unseren Lebensmitteln und der Natur