Gedämpfter Mohnmiso Kuchen

Rezept von: Lukas
Ungefähre Dauer: ca. 50-60 min

Ein superflaumiger Kuchen. Am Besten mit frisch marinierten Erdbeeren und Vanilleeis genießen.

Zutaten

  • 170 g Butter
  • 90 g Zucker
  • 6 Dotter
  • 100 g Brösel
  • 8 cl Rum
  • 2 El Honig
  • 20 g Mohnmiso
  • 80 g geriebener Mohn
  • Eiweiß von 5 Eiern

Die einzelnen Schritte

  1. Die Butter mit dem Zucker schaumig schlagen
  2. Die Dotter langsam Stück für Stück einschlagen
  3. Den Honig und das Miso hinzufügen und unterrühren
  4. Brösel, Mohn und Rum einmischen
  5. In einer zweiten Schüssel das Eiweiß steif ausschlagen
  6. Das Eiweiß mit der anderen Masse unterheben
  7. Die Teigmasse in gebutterte und gezuckerte Förmchen füllen
  8. Im heißen Dampf ca. 15 min garen. Wer kein Dämpfgerät hat, kann diesen Kuchen auch in einem Topf mit Dämpfeinsatz machen. Alternativ funktioniert dieses Rezept auch im Rohr bei Heißluft. 190°C für 15 min. Im Dampf wird der Kuchen flaumiger.
www.luvifermente.eu

Add a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *